• 16.07.2013

    Zur Übersicht

    Für eine angenehme Rückkehr

    Machen Sie Ihr Zuhause fit für die Ferien!


    Endlich beginnt die schönste Zeit des Jahres. Doch bei aller Vorfreude auf den
    Urlaub sollte man nicht vergessen, auch Haus bzw. Wohnung entsprechend vorzubereiten. Die Grundeigentümer-Versicherung hat für Sie zusammengestellt, woran Sie vor der Abreise denken sollten:

    - Haben Sie Haustiere? Dann klären Sie am besten frühzeitig vor Abreise, wer    sich um die Lieblinge kümmert.
    - Wer gießt Pflanzen und Blumen in Haus und Garten?
    - Wer leert den Briefkasten? Ggf. kann die Post während der Urlaubsabwesenheit bei einer Postfiliale gelagert werden.
    - Sind Zeitung und Zeitschriften abbestellt?
    - Sind alle verderblichen Lebensmittel aufgebraucht? Ggf. kann man die Reste als Proviant mitnehmen oder an  Freunde bzw. Verwandte verschenken.
    - Ist der Mülleimer geleert?
    - Sind alle elektrischen Geräte wie Kaffee- und Waschmaschine, Fernseher, Stereoanlage … ausgeschaltet bzw. ausgesteckt? So lassen sich z. B. bei Blitzschlag Überspannungsschäden verhindern.
    - Sind Gartenmöbel, Leiter und Fahrräder aufgeräumt?
    - Sind alle Fenster und Türen geschlossen?
    - Sind Herd und alle Lampen ausgeschaltet?

    Ist alles erledigt? Dann kann es losgehen. Wir wünschen Ihnen schöne Urlaubstage und eine gute Heimkehr!