• 3 in 1 - Versicherungspaket für junge Menschen

    Zur Übersicht

    Hamburg, 05. Februar 2016 – Unter dem Motto „Mehrsicherung“ kombinieren die beiden Gesellschaften ihre Produkte, um ihren jungen Kunden beim Start ins Berufsleben einen optimalen Versicherungsschutz zu bieten.

    Mit dem neuen Versicherungspaket, das heute auf den Markt gekommen ist, bleibt die Grundeigentümer-Versicherung VVaG ihrer Linie treu, ihre Angebote stets den Bedürfnissen ihrer Kunden anzupassen. „Im Zentrum des neuen Produktes stehen die speziellen Anforderungen von jungen Berufseinsteigern“, sagt Uwe Dettki, Leiter des Maklerservices der Grundeigentümer-Versicherung. Auf der Internetpräsenz ‘mehrsicherung.de‘ bieten wir zusammen mit unserem Partner, der myLife Lebensversicherung AG aus Göttingen, das „3 in 1 Paket“ an.

    Das Mehrsicherungspaket besteht aus einer Berufsunfähigkeitsversicherung, einer Hausratversicherung und einer Privathaftpflichtversicherung. Alle drei Versicherungen sind speziell für junge Menschen im Berufsleben maßgeschneidert.

    „Junge Menschen, die einen Beruf oder eine Ausbildung gerade erst begonnen haben, verfügen bekanntlich nicht über viel Geld. Trotzdem müssen sie sich dringend schützen. Das von uns geschnürte Paket können sie individuell an ihre Lebenssituation anpassen und ist auch für den schmalen Geldbeutel bezahlbar“ , sagt Michael Dreibrodt, Vorstandsvorsitzender der myLife Lebensversicherung AG.

    Ein Beispiel: Das Paket kann bereits für einen Monatsbeitrag von nur 15,00 Euro abgeschlossen werden. Maßgeblich hängt der Beitrag vom Eintrittsalter und dem Gesundheitszustand des Versicherten ab. Es bietet bei Berufsunfähigkeit einen monatlichen Lebensunterhalt in Höhe von 1.000 Euro, Missgeschicke sind bis zu 10 Mio. Euro Schadenhöhe (Haftpflicht) pauschal abgesichert und für Hausratschäden gibt es bis zu 15.000,- €. „Dabei ist es ein riesiger Vorteil“, sagt Uwe Dettki, „dass es keinen Abzug wegen einer etwaigen Unterversicherung gibt.“ „Grundsätzlich gilt: Je jünger und gesünder man ist, desto preiswerter ist das Paket“ so Dreibrodt. Der Versicherungsschutz aus der Berufsunfähigkeitsversicherung kann jederzeit aufgestockt werden, der Versicherungsschutz in der Hausratversicherung kann wahlweise noch um die Fahraddiebstahlversicherung ergänzt werden. „Als Nettoversicherer erheben wir auch beim Paket ‚mehrsicherung.de‘ keine Abschluss- und laufende Provisionen“, betont Dreibrodt. Und nicht nur das: Das Paket ist monatlich kündbar.

    Die im Paket enthaltenen Versicherungen der myLife und der Grundeigentümer-Versicherung wurden bereits mehrfach ausgezeichnet. So prämierte beispielsweise die renommierte Ratingagentur Morgen & Morgen die myLife-Berufsunfähigkeitsversicherung mit „Ausgezeichnet“. Auch die Produkte der Grundeigentümer-Versicherung wurden mehrfach mit Testsiegeln ausgezeichnet.

    Über myLife Lebensversicherung AG

    Die myLife Lebensversicherung AG bietet ihren Kunden als einziger Lebensversicherer in Deutschland ausschließlich echte Netto-Tarife, d.h. Tarife ohne Abschlusskosten und laufende Provisionen. Die Vergütung des Beraters erfolgt durch ein separates, individuell mit dem Kunden zu vereinbarendes Honorar.
    Die gesetzlichen Anforderungen der Solvabilität übertrifft die myLife Lebensversicherung AG mit 259 Prozent deutlich. (Stand: 31.12.2014)

    Über die Grundeigentümer-Versicherung VVaG

    Die Grundeigentümer-Versicherung ist ein Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit (VVaG) und wurde bereits 1891 in Hamburg gegründet. Sie ist heute eine der letzten Hamburger Versicherungsgesellschaften, die vollständig unabhängig ist.


    Firmenkontakt:

    Grundeigentümer-Versicherung VVaG

     

    Karen Sierks

     

    Große Bäckerstraße 7

     

    20095 Hamburg

     

    Tel.: 040 – 37663-137

     

    Fax: 040 – 3766-98137

     

    E-Mail: karen.sierks@grundvers.de