• Nur das versichern, was wirklich nötig ist

    Zur Übersicht

    Hamburg, 15. Oktober 2012 - Ob Single mit Kind, ob Zweitwohnsitz oder hochwertige Sportgeräte genutzt werden, jeder hat einen anderen Versicherungsbedarf. Und damit nur das versichert und auch bezahlt werden muss, was man braucht, bietet die Hamburger Grundeigentümer-Versicherung im Direktvertrieb mit ihrer neuen Hausrat- und Privathaftpflichtversicherung auch eine ganz neue Produktlinie an, einfach online über den neuen Internetauftritt www.grundvers-direkt.de sofort abschließbar. Individueller und preisgünstiger Versicherungsschutz - der einfach und direkt auf den Kunden angepasst werden kann, stand bei der Entwicklung der Produktlinie und der neuen Webpräsenz im Vordergrund.

    Die Basis bilden drei Produktvarianten, die den allgemeinen Bedarf von der Grundabsicherung über soliden Versicherungsschutz bis hin zum umfassenden Leistungspaket decken. Darüber hinaus können individuelle Bausteine zusätzlich in den Versicherungsschutz eingeschlossen werden. Persönliche Lebenssituationen und unterschiedliche Gefahrenzonen werden bei der Beitragsberechnung berücksichtigt. Aufbauend auf den mehrfach von Verbraucherzeitschriften ausgezeichneten Produkten machen die Hausrat- und Privathaftpflichtversicherung den Anfang. Die Wohngebäude- und die Unfallversicherung werden folgen. Und für alle neuen Direkt-Produkte gilt: Künftige Bedingungsverbesserungen sind automatisch im Versicherungsschutz berücksichtigt.

    Hausratversicherung: Da steckt viel drin
    In der neuen Hausratversicherung der Grundeigentümer-Versicherung sind zum Beispiel Überspannungsschäden durch Blitzschlag bis zu 100 Prozent der Versicherungssumme mitversichert und auch Schäden, die durch Regen und Schmelzwasser entstehen oder durch Diebstahl versicherter Sachen im eigenen Garten. Zusätzlich können Fahrräder, insbesondere interessant für Elektrofahrräder, bis 10 Prozent der Versicherungssumme in den Versicherungsschutz eingeschlossen werden oder auch der Hausrat in Ferienwohnungen, Zweitwohnsitzen sowie für Kinder mit eigenem Wohnsitz. Soll das Glas im selbstbewohnten Haus oder der Wohnung mitversichert werden, so geht das besonders günstig über den Zusatzbaustein Glasversicherung.

    Privathaftpflichtversicherung: für kleine und große Missgeschicke
    Die neue Privathaftpflichtversicherung bietet neben vielen anderen Leistungen Schutz für Schäden, die durch nicht deliktfähige Kinder passieren oder der Verlust fremder privater Wohnungsschlüssel sowie fremder beruflicher Schlüssel. Und auch die Verkehrssicherungspflicht von Photovoltaikanlagen auf dem Dach ist eingeschlossen. Und alle Hundebesitzer können über einen Zusatzbaustein besonders günstig ihre Hundehalterhaftpflichtversicherung in die Privathaftpflicht einschließen.

    Downloads