Unfallversicherung bei der Grundeigentümer-Versicherung
  • 1Basis
  • 4Details
  • 5Angebot
  • 6Abschluss
  • Unsere Unfallversicherung – mit Ihren Daten
    zum richtigen Tarif

    Sehr geehrte(r) Interessent/in, sehr geehrte(r) Kunde/in,

    Ihre Angaben bilden die Grundlage Ihres persönlichen Versicherungsschutzes bei uns. Hierzu stellen wir Ihnen einige Fragen, die Sie uns bitte wahrheitsgemäß und vollständig beantworten. Bei unvollständigen und/oder unrichtigen Angaben ist Ihr persönlicher Versicherungsschutz eventuell gefährdet. Detaillierte Informationen zu den "vorvertraglichen Anzeigepflichten" und deren Verletzung finden Sie in unserer Kundeninformation, die Sie hier einsehen, speichern oder ausdrucken können.

  • Person 1
  • Person 2 [x]
  • Person 3 [x]
  • Person 4 [x]
  • + Weitere Person
    anlegen
  • 0 €


    Grundbeitrag pro Jahr

    0 €


    Grundbeitrag pro Jahr

    0 €


    Grundbeitrag pro Jahr

    Unfallleistungen

    0 €

    0 €

    0 €

    0 €

    0 €








  • 0




  • Pro Domo Basis 5.000 € (nicht erhöhbar)
    Pro Domo Komfort 10.000 €
    Pro Domo Premium 15.000 €

  • (für alle versicherten Personen gültig)

  • Weitere Person
    anlegen

    Alle Personen angelegt, weiter zu den Vertragsdetails

  • Tarifübersicht
    Highlights
    Kurkostenbeihilfe max. 3.500 € max. 6.000 € max. 10.000 €
    Beitragsfreie Mitversicherung von Kosmetischen Operationen inklusive Zahnersatz max. 5.000 € max. 10.000 € max. 15.000 €
    Bergungs- u. Transportkosten, Rückreise/Unterbringung Familie im Ausland max. 5.000 € max. 10.000 € max. 15.000 €
    Logopädische Behandlung nach Unfall bis 1.500 € bis 2.500 €
    Insektenbisse und -stiche
    Bewusstseinsstörungen durch Trunkenheit bis 0,5‰ bis 1,1‰ bis 1,1‰
    Erhöhung des Mitwirkungsanteils von Krankheiten und Gebrechen bis 25% bis 35% bis 45%
    Sofortleistung bei schweren Verletzungen
    Gliedertaxe Standard verbessert stark verbessert
    Frist zur Feststellung und Geltendmachung von Ansprüchen 15 Monate 18 Monate 21 Monate
    Invalidität
    Invaliditätsleistung (mit Progressionsstaffeln) 225%, 350%, 500% 225%, 350%, 500% 225%, 350%, 500%
    Späterer Invaliditätseintritt nach 15 Monaten
    Infektionen & Vergiftungen
    Vergiftung durch Gase, Dämpfe, Staubwolken und Säuren
    Bewusstseinsstörungen durch Medikamente
    Infektionen und Impfschäden
    Nahrungsmittelvergiftungen
    Hilfeleistung nach Unfall
    Sofortleistung bei schweren Verletzungen
    behinderungsbedingte Mehraufwendungen bis 2.500 € bis 10.000 €
    Dolmetscher im Ausland bis 2.500 € bis 10.000 €
    Rückreisekosten/Unterbr. Familie Inland (min.100 km vom Wohnsitz) max. 200 € max. 500 €
    Transportkosten auch ohne medizinische Notwendigkeit innerhalb der Bergungskosten (min.100 km vom Wohnsitz)
    doppeltes Krankenhaustagegeld im Ausland max. 3 Wochen
    psychologische Soforthilfe max. 2.500 €
    Haushaltshilfe max. 1.500 €
    Sonstige Erweiterungen
    Künftige Bedingungsverbesserungen gelten automatisch
    Rettung von Menschenleben und Sachen
    Leistungsgarantie gegenüber den GDV-Musterbedingungen
    Erstattung ärztlicher Gebühren zur Begründung des Leistungsanspruches (Entschädigungsgrenzen)
    Passives Kriegsrisiko
    Außerkraftsetzungsmöglichkeit bei Arbeitslosigkeit
    Erhöhung des Mitwirkungsanteils von Krankheiten und Gebrechen bis 25% bis 35% bis 45%
    Vorsorgeversicherung neugeborener Kinder, Eheleute, eingetr. Partner bis 20.000 €
    (Invalidität)
    bis 30.000 €
    (Invalidität)
    bis 50.000 €
    (Invalidität)
    Vorsorgeversicherung neugeborener Kinder, Eheleute, eingetr. Partner bis 3.000 € (Tod) bis 5.000 € (Tod)
    Schäden durch Röntgen-, Laser- und künstl. erzeugte ultraviolette Strahlen
    Tauchtypische Gesundheitsschädigungen (außer bei Berufstauchern)
    Krankenhaustagegeld bei ambulanten Operationen max. 7 Tage
    Komageld 25 € pro Tag max. 12 Monate
    Bewusstseinsstörungen durch Schlaganfall und Herzinfarkt
    Sonnenbrand oder -stich
    Insektenbisse und -stiche
    geringfügig erscheinende Unfallfolgen
    Leistungen speziell für Kinder
    Beitragsbefreiung von Kindern bei Tod des Versicherungsnehmers
    Vergiftung bei Kindern bis 14 Jahre
    Rooming-in (max. 14 Nächte) max. 50 € (pro Nacht)
    Kostenübernahme für Nachhilfeunterricht max. 2.000 €
    Sinnvolle Ergänzungen
    Todesfallleistung (bis zur Höhe der Grundsumme Invalidität) max. 200.000 € max. 200.000 € max. 200.000 €
    Genesungsgeld max. 200.000 € max. 200.000 € max. 200.000 €
    Krankenhaustagegeld max. 50 € (pro Tag) max. 50 € (pro Tag) max. 50 € (pro Tag)
    Übergangsleistung (bis zu 10% der Grundsumme Invalidität) max. 20.000 € max. 20.000 € max. 20.000 €
    Erhöhung kosmetische Operationen inkl. Zahnersatz bis 25.000 € bis 30.000 €
    Pro Domo Unfall-Service: 24 Std. Hotline z.B. für Fahrdienst, Menü-Service, Wohnungsreinigung, Einkaufsdienst, Reiseinformationen u.v.m
     

    Weitere Person
    anlegen

Alle Personen angelegt, weiter zu den Vertragsdetails

* Diese Felder müssen bitte von Ihnen ausgefüllt werden

Warenkorb


Ihre persönlich erstellte Unfallversicherung

An dieser Stelle berechnen und erstellen wir
in wenigen Schritten Ihre Versicherung. Dabei
können Sie wählen, was diese für Sie leisten
muss – von der Pro Domo Basis- über die
Pro Domo Komfort- bis zur „rundum sorglos-
Variante“ Pro Domo Premium. Wie auch immer
Sie sich entscheiden, mit uns sind Sie gut und
persönlich versichert!
Informationen für Bestandskunden, die ihren Tarif umstellen möchten
Bitte beantworten Sie die Antragsfragen vollständig, als ob Sie einen neuen Vertrag abschließen würden. Geben Sie bei der Frage nach einem Vorvertrag „Grundeigentümer-Versicherung“ sowie Ihre Vertragsnummer an und wählen „ungekündigt“ aus.